Angebote zu "Colour" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

John Frieda Haarpflege Brilliant Brunette Colou...
Unser Tipp
6,99 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Gehören auch Sie zu den Frauen, die ihr brünettes Haar am liebsten voller Stolz zur Schau stellen möchten, stattdessen jedoch unter farblosen Haaren leiden, für die Sie sich schämen? Dann wird es höchste Zeit, diese ärgerliche Laune der Natur ein für alle Mal aus der Welt zu schaffen: mit dem speziell für diese Problematik entwickelten John Frieda Brilliant Brunette Colour Protection Shampoo.Sorgt im Handumdrehen für strahlende und farbintensive HaareDas John Frieda Brilliant Brunette Colour Protection Shampoo wurde speziell für Frauen mit brünetten Haaren entwickelt, die schnell stumpf und farblos wirken. Es wurde von erfahrenen Experten entwickelt, eignet sich sowohl für natürliche Brauntöne als auch für koloriertes Haar und spendiert diesem bereits ab der ersten Anwendung viel wertvolle Feuchtigkeit, die es zur dauerhaften Regeneration dringend benötigt. Darüber hinaus kommt in diesem hochwertigen Pflegeprodukt eine einzigartige Wirkformel auf Basis von zermahlenen Perlen und Süßmandel zum Einsatz, welche jedes einzelne Haar ausreichend nährt und auf diese Weise für einen beeindruckenden Glanz sowie für ein strahlendes Braun sorgt. Zur Anwendung wird das Colour Protection Shampoo in das feuchte Haar einmassiert, wo es gründlich aufgeschäumt wird. Danach mit warmem Wasser ausspülen. Zwecks einer verstärkenden Wirkung empfiehlt sich eine anschließende Verwendung des John Frieda Brilliant Brunette Colour Protection Conditioners, den wir Ihnen ebenfalls in unserem Onlineshop anbieten.

Anbieter: parfumdreams
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Gastroback Wasserkocher 42427, 1,5 l, 2400 W
68,23 € *
zzgl. 5,95 € Versand

GASTROBACK, einer der führenden deutschen Anbieter innovativer Küchengeräte, präsentiert mit dem Wasserkocher 42427 Wasserkocher Colour Vision Pro einen praktischer Küchenhelfer und Wasserkocher für die Teezubereitung.

Anbieter: OTTO
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Gastroback Wasserkocher 42427, 1,5 l, 2400 W
68,23 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Gastroback: GASTROBACK, einer der führenden deutschen Anbieter innovativer Küchengeräte, präsentiert mit dem Wasserkocher 42427 Wasserkocher Colour Vision Pro einen praktischer Küchenhelfer und Wasserkocher für die Teezubereitung.

Anbieter: Neckermann
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Epson SureColor SC-P5000 STD Spectro - Großform...
3.362,84 € *
zzgl. 4,58 € Versand

Präzises Farb-Proofing Mit einem violetten HDX-Tintenset für Proofing-Anwendungen in der Druckvorstufe reproduziert der SureColor SC-P5000 Verpackungen, Marketing-Materialien und Unternehmensfarben mit 99 % Genauigkeit bei Pantone Solid Coated Colour . Perfekte Kunstdruckreproduktion In Verbindung mit einem HDX-Tintenset mit LLK können Fotografen und Künstler die Details und Farben ihrer Kunstwerke auf dem SureColor SC-P5000 perfekt reproduzieren. Ebenso ist eine exakte Reproduktion von 98 % der Pantone Solid Coated Colours möglich. Zuverlässigkeit, der Sie vertrauen können Der SureColor SC-P5000 bietet neue Funktionen für einen zuverlässigen Betrieb mit weniger Wartungsaufwand. Neue Abdeckungen und Dichtungen gegen Staub gehören ebenso dazu wie ein verbesserter automatischer Düsentest und ein geführtes Reinigungsverfahren. Hervorragende Druckqualität Der SureColor SC-P5000 verfügt über die neueste Tintentechnologie von Epson für langlebige Drucke mit hoher Auflösung. Die Tröpfchengröße von 3,5 pl und eine Auflösung von bis zu 2880 × 1440 dpi sorgen für gestochen scharfe, detailreiche Ergebnisse. Mit den UltraChrome HDX-Tinten erzielen Sie außerdem eine verbesserte Lichtbeständigkeit . Einfache Einrichtung und Bedienung Installation und Medienmanagement gestalten sich dank des internen Farbkalibrierungssensors, des einfachen Medienwechsels und der klaren Anweisungen zum Medienmanagement auf dem Display schnell und einfach. Der SureColor SC-P5000 fügt sich nahtlos in jeden Proofing-Workflow ein. Er lässt sich zusätzlich mit einem SpectroProofer4 ausstatten, der Farben automatisch prüft. Der Drucker wird durch alle größeren RIP- und Software-Anbieter unterstützt.

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Epson SureColor SC-P5000 Violet Spectro - Großf...
3.130,84 € *
zzgl. 4,58 € Versand

Präzises Farb-Proofing Mit einem violetten HDX-Tintenset für Proofing-Anwendungen in der Druckvorstufe reproduziert der SureColor SC-P5000 Verpackungen, Marketing-Materialien und Unternehmensfarben mit 99 % Genauigkeit bei Pantone Solid Coated Colour . Perfekte Kunstdruckreproduktion In Verbindung mit einem HDX-Tintenset mit LLK können Fotografen und Künstler die Details und Farben ihrer Kunstwerke auf dem SureColor SC-P5000 perfekt reproduzieren. Ebenso ist eine exakte Reproduktion von 98 % der Pantone Solid Coated Colours möglich. Zuverlässigkeit, der Sie vertrauen können Der SureColor SC-P5000 bietet neue Funktionen für einen zuverlässigen Betrieb mit weniger Wartungsaufwand. Neue Abdeckungen und Dichtungen gegen Staub gehören ebenso dazu wie ein verbesserter automatischer Düsentest und ein geführtes Reinigungsverfahren. Hervorragende Druckqualität Der SureColor SC-P5000 verfügt über die neueste Tintentechnologie von Epson für langlebige Drucke mit hoher Auflösung. Die Tröpfchengröße von 3,5 pl und eine Auflösung von bis zu 2880 × 1440 dpi sorgen für gestochen scharfe, detailreiche Ergebnisse. Mit den UltraChrome HDX-Tinten erzielen Sie außerdem eine verbesserte Lichtbeständigkeit . Einfache Einrichtung und Bedienung Installation und Medienmanagement gestalten sich dank des internen Farbkalibrierungssensors, des einfachen Medienwechsels und der klaren Anweisungen zum Medienmanagement auf dem Display schnell und einfach. Der SureColor SC-P5000 fügt sich nahtlos in jeden Proofing-Workflow ein. Er lässt sich zusätzlich mit einem SpectroProofer4 ausstatten, der Farben automatisch prüft. Der Drucker wird durch alle größeren RIP- und Software-Anbieter unterstützt.

Anbieter: Schäfer Shop
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Panthella Mini Tischleuchten Louis Poulsen Farb...
373,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Panthella Mini weiss Tischleuchte Die Tischleuchte Panthella Mini von Louis Poulsen strahlt weiches und diffuses Raumlicht ab. Die Metallausführung reflektiert das Licht direkt nach unten und erzeugt ein weiches und angenehmes Licht durch die weiß lackierte Innenseite des Schirms und der Reflexion von dem trompetenförmigen Fuß. Die Acryl-Version erzeugt ein weiches und angenehmes diffuses Licht. Die verschiedenen Schirmfarben verleihen eine faszinierende und dekorative Raumatmosphäre. Die Panthella Mini ist eine kleinere Ausführung der beliebten Panthella-Tischleuchte von Verner Panton aus dem Jahr 1971. Panton wollte eine Leuchte erschaffen bei der nicht nur der Schirm sondern auch der Fuß als Reflektorteil dient. Diese Idee kombinierte er mit der organischen Formensprache für die der dänische Designer bis heute bekannt ist. Die lebendigen Farben der Panthella MINI sind auf Pantons letzte Ausstellung „Light and Colour“ im Jahr 1998 zurückzuführen die im dänischen Kolding im Trapholt Museum of Modern Art abgehalten worden war. Mit ihrem blendfreien Licht ist die Panthella MINI ein Paradebeispiel für Verner Pantons brillantes Gespür für stimmungsvolle Beleuchtung. Dank des kleineren Formats mit einem kompakten Durchmesser von 250 mm und einer Höhe von 335 mm findet die Leuchte auch mühelos auf Fenstersimsen Regalen Tischen oder anderen begrenzten Flächen Platz. Der kreative Kopf hinter der Panthella Mini Tischleuchte ist der Designer "Verner Panton" Verner Panton geboren am 13. 2. 1926 in Gamtofte († 5. 9.1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Designer. Er ist berühmt für seine inspirierende und farbenfrohe Persönlichkeit. Eine einzigartige Person mit einem speziellen Sinn für Farbe Form Lichtfunktion und Raum. Er führte als einer der ersten die Pop-Art in die Welt der Möbel ein. Daher wird er als einer der einflussreichsten Möbeldesigner und Innenarchitekten des 20. Jahrhunderts betrachtet. Panton studierte in den Jahren 1947 - 1951 an der Technischen Hochschule in Odense und der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Nach seinem Studium erhielt er die Möglichkeit als Assistent im Designstudio des Architekturstars Arne Jacobsen zu arbeiten. In dieser Zeit war Panton am Entwurf der Ameise dem bekanntesten Stuhl von Arne Jacobsen beteiligt. Jedoch unterschied sich Panton vom damaligen Stil mit weichen Formen und Naturwerkstoffen; Panton bevorzugte künstliche Materialien. 1955 eröffnete er schließlich sein eigenes Designstudio und startete mit der ersten Massenproduktion seiner Entwürfe. Im Laufe seiner Karriere hat Panton eine Reihe von modernen Leuchten mit Eigenschaften herausgebracht die ganz anders sind als die seiner skandinavischen Zeitgenossen. Wie zum Beispiel die Panthella Mini Tischleuchte von Louis Poulsen. Mit einem bemerkenswerten Glauben an die unbegrenzten Möglichkeiten der Form arbeitete er erfolgreich an einer neuen Reihe von Theorien der Lichtfunktion und des Lichteinflusses. Hersteller der Panthella Mini Tischleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Die Panthella Mini Tischleuchte hat der Designer Verner Panton entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Panthella Mini Tischleuchten Louis Poulsen Farb...
373,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Panthella Mini schwarz Tischleuchte Die Tischleuchte Panthella Mini von Louis Poulsen strahlt weiches und diffuses Raumlicht ab. Die Metallausführung reflektiert das Licht direkt nach unten und erzeugt ein weiches und angenehmes Licht durch die weiß lackierte Innenseite des Schirms und der Reflexion von dem trompetenförmigen Fuß. Die Acryl-Version erzeugt ein weiches und angenehmes diffuses Licht. Die verschiedenen Schirmfarben verleihen eine faszinierende und dekorative Raumatmosphäre. Die Panthella Mini ist eine kleinere Ausführung der beliebten Panthella-Tischleuchte von Verner Panton aus dem Jahr 1971. Panton wollte eine Leuchte erschaffen bei der nicht nur der Schirm sondern auch der Fuß als Reflektorteil dient. Diese Idee kombinierte er mit der organischen Formensprache für die der dänische Designer bis heute bekannt ist. Die lebendigen Farben der Panthella MINI sind auf Pantons letzte Ausstellung „Light and Colour“ im Jahr 1998 zurückzuführen die im dänischen Kolding im Trapholt Museum of Modern Art abgehalten worden war. Mit ihrem blendfreien Licht ist die Panthella MINI ein Paradebeispiel für Verner Pantons brillantes Gespür für stimmungsvolle Beleuchtung. Dank des kleineren Formats mit einem kompakten Durchmesser von 250 mm und einer Höhe von 335 mm findet die Leuchte auch mühelos auf Fenstersimsen Regalen Tischen oder anderen begrenzten Flächen Platz. Der kreative Kopf hinter der Panthella Mini Tischleuchte ist der Designer "Verner Panton" Verner Panton geboren am 13. 2. 1926 in Gamtofte († 5. 9.1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Designer. Er ist berühmt für seine inspirierende und farbenfrohe Persönlichkeit. Eine einzigartige Person mit einem speziellen Sinn für Farbe Form Lichtfunktion und Raum. Er führte als einer der ersten die Pop-Art in die Welt der Möbel ein. Daher wird er als einer der einflussreichsten Möbeldesigner und Innenarchitekten des 20. Jahrhunderts betrachtet. Panton studierte in den Jahren 1947 - 1951 an der Technischen Hochschule in Odense und der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Nach seinem Studium erhielt er die Möglichkeit als Assistent im Designstudio des Architekturstars Arne Jacobsen zu arbeiten. In dieser Zeit war Panton am Entwurf der Ameise dem bekanntesten Stuhl von Arne Jacobsen beteiligt. Jedoch unterschied sich Panton vom damaligen Stil mit weichen Formen und Naturwerkstoffen; Panton bevorzugte künstliche Materialien. 1955 eröffnete er schließlich sein eigenes Designstudio und startete mit der ersten Massenproduktion seiner Entwürfe. Im Laufe seiner Karriere hat Panton eine Reihe von modernen Leuchten mit Eigenschaften herausgebracht die ganz anders sind als die seiner skandinavischen Zeitgenossen. Wie zum Beispiel die Panthella Mini Tischleuchte von Louis Poulsen. Mit einem bemerkenswerten Glauben an die unbegrenzten Möglichkeiten der Form arbeitete er erfolgreich an einer neuen Reihe von Theorien der Lichtfunktion und des Lichteinflusses. Hersteller der Panthella Mini Tischleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Die Panthella Mini Tischleuchte hat der Designer Verner Panton entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Panthella Mini Tischleuchten Louis Poulsen Farb...
373,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Panthella Mini Acryl opal weiß Tischleuchte Die Tischleuchte Panthella Mini von Louis Poulsen strahlt weiches und diffuses Raumlicht ab. Die Metallausführung reflektiert das Licht direkt nach unten und erzeugt ein weiches und angenehmes Licht durch die weiß lackierte Innenseite des Schirms und der Reflexion von dem trompetenförmigen Fuß. Die Acryl-Version erzeugt ein weiches und angenehmes diffuses Licht. Die verschiedenen Schirmfarben verleihen eine faszinierende und dekorative Raumatmosphäre. Die Panthella Mini ist eine kleinere Ausführung der beliebten Panthella-Tischleuchte von Verner Panton aus dem Jahr 1971. Panton wollte eine Leuchte erschaffen bei der nicht nur der Schirm sondern auch der Fuß als Reflektorteil dient. Diese Idee kombinierte er mit der organischen Formensprache für die der dänische Designer bis heute bekannt ist. Die lebendigen Farben der Panthella MINI sind auf Pantons letzte Ausstellung „Light and Colour“ im Jahr 1998 zurückzuführen die im dänischen Kolding im Trapholt Museum of Modern Art abgehalten worden war. Mit ihrem blendfreien Licht ist die Panthella MINI ein Paradebeispiel für Verner Pantons brillantes Gespür für stimmungsvolle Beleuchtung. Dank des kleineren Formats mit einem kompakten Durchmesser von 250 mm und einer Höhe von 335 mm findet die Leuchte auch mühelos auf Fenstersimsen Regalen Tischen oder anderen begrenzten Flächen Platz. Der kreative Kopf hinter der Panthella Mini Tischleuchte ist der Designer "Verner Panton" Verner Panton geboren am 13. 2. 1926 in Gamtofte († 5. 9.1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Designer. Er ist berühmt für seine inspirierende und farbenfrohe Persönlichkeit. Eine einzigartige Person mit einem speziellen Sinn für Farbe Form Lichtfunktion und Raum. Er führte als einer der ersten die Pop-Art in die Welt der Möbel ein. Daher wird er als einer der einflussreichsten Möbeldesigner und Innenarchitekten des 20. Jahrhunderts betrachtet. Panton studierte in den Jahren 1947 - 1951 an der Technischen Hochschule in Odense und der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Nach seinem Studium erhielt er die Möglichkeit als Assistent im Designstudio des Architekturstars Arne Jacobsen zu arbeiten. In dieser Zeit war Panton am Entwurf der Ameise dem bekanntesten Stuhl von Arne Jacobsen beteiligt. Jedoch unterschied sich Panton vom damaligen Stil mit weichen Formen und Naturwerkstoffen; Panton bevorzugte künstliche Materialien. 1955 eröffnete er schließlich sein eigenes Designstudio und startete mit der ersten Massenproduktion seiner Entwürfe. Im Laufe seiner Karriere hat Panton eine Reihe von modernen Leuchten mit Eigenschaften herausgebracht die ganz anders sind als die seiner skandinavischen Zeitgenossen. Wie zum Beispiel die Panthella Mini Tischleuchte von Louis Poulsen. Mit einem bemerkenswerten Glauben an die unbegrenzten Möglichkeiten der Form arbeitete er erfolgreich an einer neuen Reihe von Theorien der Lichtfunktion und des Lichteinflusses. Hersteller der Panthella Mini Tischleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Die Panthella Mini Tischleuchte hat der Designer Verner Panton entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Panthella Mini Tischleuchten Louis Poulsen Farb...
373,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Panthella Mini gelb Tischleuchte Die Tischleuchte Panthella Mini von Louis Poulsen strahlt weiches und diffuses Raumlicht ab. Die Metallausführung reflektiert das Licht direkt nach unten und erzeugt ein weiches und angenehmes Licht durch die weiß lackierte Innenseite des Schirms und der Reflexion von dem trompetenförmigen Fuß. Die Acryl-Version erzeugt ein weiches und angenehmes diffuses Licht. Die verschiedenen Schirmfarben verleihen eine faszinierende und dekorative Raumatmosphäre. Die Panthella Mini ist eine kleinere Ausführung der beliebten Panthella-Tischleuchte von Verner Panton aus dem Jahr 1971. Panton wollte eine Leuchte erschaffen bei der nicht nur der Schirm sondern auch der Fuß als Reflektorteil dient. Diese Idee kombinierte er mit der organischen Formensprache für die der dänische Designer bis heute bekannt ist. Die lebendigen Farben der Panthella MINI sind auf Pantons letzte Ausstellung „Light and Colour“ im Jahr 1998 zurückzuführen die im dänischen Kolding im Trapholt Museum of Modern Art abgehalten worden war. Mit ihrem blendfreien Licht ist die Panthella MINI ein Paradebeispiel für Verner Pantons brillantes Gespür für stimmungsvolle Beleuchtung. Dank des kleineren Formats mit einem kompakten Durchmesser von 250 mm und einer Höhe von 335 mm findet die Leuchte auch mühelos auf Fenstersimsen Regalen Tischen oder anderen begrenzten Flächen Platz. Der kreative Kopf hinter der Panthella Mini Tischleuchte ist der Designer "Verner Panton" Verner Panton geboren am 13. 2. 1926 in Gamtofte († 5. 9.1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Designer. Er ist berühmt für seine inspirierende und farbenfrohe Persönlichkeit. Eine einzigartige Person mit einem speziellen Sinn für Farbe Form Lichtfunktion und Raum. Er führte als einer der ersten die Pop-Art in die Welt der Möbel ein. Daher wird er als einer der einflussreichsten Möbeldesigner und Innenarchitekten des 20. Jahrhunderts betrachtet. Panton studierte in den Jahren 1947 - 1951 an der Technischen Hochschule in Odense und der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Nach seinem Studium erhielt er die Möglichkeit als Assistent im Designstudio des Architekturstars Arne Jacobsen zu arbeiten. In dieser Zeit war Panton am Entwurf der Ameise dem bekanntesten Stuhl von Arne Jacobsen beteiligt. Jedoch unterschied sich Panton vom damaligen Stil mit weichen Formen und Naturwerkstoffen; Panton bevorzugte künstliche Materialien. 1955 eröffnete er schließlich sein eigenes Designstudio und startete mit der ersten Massenproduktion seiner Entwürfe. Im Laufe seiner Karriere hat Panton eine Reihe von modernen Leuchten mit Eigenschaften herausgebracht die ganz anders sind als die seiner skandinavischen Zeitgenossen. Wie zum Beispiel die Panthella Mini Tischleuchte von Louis Poulsen. Mit einem bemerkenswerten Glauben an die unbegrenzten Möglichkeiten der Form arbeitete er erfolgreich an einer neuen Reihe von Theorien der Lichtfunktion und des Lichteinflusses. Hersteller der Panthella Mini Tischleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Die Panthella Mini Tischleuchte hat der Designer Verner Panton entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot
Panthella Mini Tischleuchten Louis Poulsen Farb...
373,36 € *
ggf. zzgl. Versand

Panthella Mini violett Tischleuchte Die Tischleuchte Panthella Mini von Louis Poulsen strahlt weiches und diffuses Raumlicht ab. Die Metallausführung reflektiert das Licht direkt nach unten und erzeugt ein weiches und angenehmes Licht durch die weiß lackierte Innenseite des Schirms und der Reflexion von dem trompetenförmigen Fuß. Die Acryl-Version erzeugt ein weiches und angenehmes diffuses Licht. Die verschiedenen Schirmfarben verleihen eine faszinierende und dekorative Raumatmosphäre. Die Panthella Mini ist eine kleinere Ausführung der beliebten Panthella-Tischleuchte von Verner Panton aus dem Jahr 1971. Panton wollte eine Leuchte erschaffen bei der nicht nur der Schirm sondern auch der Fuß als Reflektorteil dient. Diese Idee kombinierte er mit der organischen Formensprache für die der dänische Designer bis heute bekannt ist. Die lebendigen Farben der Panthella MINI sind auf Pantons letzte Ausstellung „Light and Colour“ im Jahr 1998 zurückzuführen die im dänischen Kolding im Trapholt Museum of Modern Art abgehalten worden war. Mit ihrem blendfreien Licht ist die Panthella MINI ein Paradebeispiel für Verner Pantons brillantes Gespür für stimmungsvolle Beleuchtung. Dank des kleineren Formats mit einem kompakten Durchmesser von 250 mm und einer Höhe von 335 mm findet die Leuchte auch mühelos auf Fenstersimsen Regalen Tischen oder anderen begrenzten Flächen Platz. Der kreative Kopf hinter der Panthella Mini Tischleuchte ist der Designer "Verner Panton" Verner Panton geboren am 13. 2. 1926 in Gamtofte († 5. 9.1998 in Kopenhagen) war ein dänischer Architekt und Designer. Er ist berühmt für seine inspirierende und farbenfrohe Persönlichkeit. Eine einzigartige Person mit einem speziellen Sinn für Farbe Form Lichtfunktion und Raum. Er führte als einer der ersten die Pop-Art in die Welt der Möbel ein. Daher wird er als einer der einflussreichsten Möbeldesigner und Innenarchitekten des 20. Jahrhunderts betrachtet. Panton studierte in den Jahren 1947 - 1951 an der Technischen Hochschule in Odense und der Königlich Dänischen Kunstakademie in Kopenhagen. Nach seinem Studium erhielt er die Möglichkeit als Assistent im Designstudio des Architekturstars Arne Jacobsen zu arbeiten. In dieser Zeit war Panton am Entwurf der Ameise dem bekanntesten Stuhl von Arne Jacobsen beteiligt. Jedoch unterschied sich Panton vom damaligen Stil mit weichen Formen und Naturwerkstoffen; Panton bevorzugte künstliche Materialien. 1955 eröffnete er schließlich sein eigenes Designstudio und startete mit der ersten Massenproduktion seiner Entwürfe. Im Laufe seiner Karriere hat Panton eine Reihe von modernen Leuchten mit Eigenschaften herausgebracht die ganz anders sind als die seiner skandinavischen Zeitgenossen. Wie zum Beispiel die Panthella Mini Tischleuchte von Louis Poulsen. Mit einem bemerkenswerten Glauben an die unbegrenzten Möglichkeiten der Form arbeitete er erfolgreich an einer neuen Reihe von Theorien der Lichtfunktion und des Lichteinflusses. Hersteller der Panthella Mini Tischleuchte ist die Marke "Louis Poulsen" Louis Poulsen gegründet im Jahre 1874 ist ein dänischer Beleuchtungshersteller. Der skandinavische Designgrundsatz „Form folgt Funktion“ ist ihre Maxime. Funktion und Design ihrer Produkte sind so konzipiert dass sie den Rhythmus des natürlichen Lichts widerspiegeln und unterstützen. Jedes Detail eines Designs dient einem bestimmten Zweck. Jedes Design beginnt und endet mit Licht. Sie sind davon überzeugt dass leidenschaftliche Handwerkskunst die Grundlage bildet um hochwertige Beleuchtungslösungen und Designprodukte zu schaffen die optisch ansprechend sind und dem Licht schmeicheln. In enger Zusammenarbeit mit Designern Architekten und anderen Talenten wie Poul Henningsen Arne Jacobsen Verner Panton Øivind Slaatto Alfred Homann Oki Sato und Louise Campbell haben sie sich als einer der wichtigsten globalen Anbieter von architektonischer und dekorativer Beleuchtung etabliert. Ihre Produkte fordern die traditionellen Produktkategorien heraus und bieten Lösungen für den gewerblichen und den privaten Einsatz – sowohl für die Innen- als auch für die Außenbeleuchtung. Die Panthella Mini Tischleuchte hat der Designer Verner Panton entworfen. Louis Poulsen steht für ein einfaches und ansprechendes Design. Ihr Ziel ist es eine angenehme Atmosphäre zu schaffen die die Menschen ebenso wie die Räume positiv beeinflusst. Ihre Designs sollen dem Licht Form verleihen. Louis Poulsen wollte schon immer mehr als nur Leuchten zu entwerfen. Sie wollen dem Licht Form verleihen und eine Atmosphäre schaffen in der sich Menschen wohlfühlen. Die Form des Lichts gestaltet Räume. Und ihre Produkte sollen mit den Räumen die sie gestalten harmonieren – indirekt sanft und einladend.

Anbieter: designwebstore
Stand: 05.08.2020
Zum Angebot